1

LED-Streifen werden in den unterschiedlichsten Bereichen eingesetzt.Unterschiedliche Nutzungsszenarien haben unterschiedliche Installationsmethoden.Bei der Installation von Lichtleisten sollten Sie auf folgende 11 Punkte achten:

 

1. Die Umgebungstemperatur des LED-Streifens beträgt im Allgemeinen -25 ℃ -45 ℃

2. Nicht wasserdichte LED-Streifen sind nur für den Innenbereich geeignet und die Luftfeuchtigkeit sollte 55 % nicht überschreiten.

3. Der wasserdichte IP65-Lichtstreifen kann dem Einfluss der atmosphärischen Umgebung widerstehen, kann jedoch nur für kurze Zeit einer geringen Menge Wasserspray auf der Oberfläche standhalten und kann nicht in einer Umgebung mit einer Luftfeuchtigkeit von mehr als 80 % verwendet werden a lange Zeit.

4.Der IP67 wasserdichte Lichtstreifen kann im Innen- und Außenbereich verwendet werden.Die Kollegen können dem Wasserdruck von 1 Meter unter Wasser kurzzeitig standhalten, aber der Lichtstreifen muss vor äußerer Extrusion und Beschädigung durch direkte UV-Strahlung geschützt werden.

5. IP68 wasserdichter Lichtstreifen, kann im Innen- und Außenbereich verwendet werden und kann dem Wasserdruck von 1 Meter unter Wasser dauerhaft standhalten, aber das Produkt muss vor äußerer Extrusion und direkter Beschädigung durch UV-Strahlen geschützt werden

6.Um die Lichtwirkung des LED-Lichtstreifens zu gewährleisten, beträgt die längste Anschlussgröße des Lichtstreifens normalerweise 10 Meter.Für den mit IC-Konstantstrom ausgelegten Lichtstreifen kann die Verbindungslänge 20-30 Meter betragen, und die maximale Verbindungslänge darf die maximale Länge nicht überschreiten.Die Länge der Verbindung führt zu ungleichmäßiger Helligkeit am Anfang und Ende des Lichtbandes.

7.Um die Lebensdauer des LED-Lichtstreifens und die Zuverlässigkeit des Produkts zu gewährleisten, dürfen der Lichtstreifen und das Stromkabel während des Installationsvorgangs nicht gewaltsam gezogen werden.

8. Bei der Installation müssen Sie auf die positiven und negativen Pole des Netzkabels der Lichtleiste achten.Schließen Sie es nicht falsch an.Die Ausgangsleistung und die Produktspannung müssen konsistent sein.

9. Die Stromversorgung des Lichtstreifens sollte ein Produkt mit guter Stabilität wählen, um keine Strom- und Spannungsstöße zu verursachen, die die Komponenten des Lichtstreifens aufgrund einer instabilen Stromversorgung beschädigen

10.In der Praxis ist es notwendig, 20% der Stromversorgung zu reservieren, um eine Beschädigung der Lichtleiste durch Synchronisation nach einer Überlastung der Stromversorgung zu vermeiden.

11. Der Lichtstreifen gibt während des Gebrauchs kontinuierlich Wärme ab, und das Produkt muss in einer belüfteten Umgebung verwendet werden.


Postzeit: 23. Juni 2022